· 

Mal wieder eine Abschiedskarte

[Werbung]

 

Puuh, das war heute eine ganz schön aufregende Sache. Ich wurde vor ein paar Wochen eingeladen, an einer Online-Messe teilzunehmen - per WhatsApp - und in meinem "jugendlichen" Leichtsinn sage ich zu.  Heute war ich dann dran und bin froh, dass ich es ganz gut hinbekommen hab. Eine völlig neue Erfahrung, denn bisher habe ich weder an einer virtuellen Messe teilgenommen, noch eine virtuelle Stempelparty ausgerichtet. Aber auch da steht jetzt eine an - eine After-Messe-Party.

 

Aber jetzt zum eigentlichen Thema dieses Postings. Bekanntermaßen ist bei mir in meinem Hauptberuf ein ständiges Kommen und Gehen. Leider, leider war es schon wieder soweit und ein Kollege hat uns verlassen und wird nun eine neue Stelle antreten.

Damit er uns nicht vergisst, wurde ich beauftragt die Karte zu gestalten und diesmal habe ich mich für das Produktpaket "Wie maßgeschneidert" entschieden.

 

Es ist unschwer zu erkennen, was es geworden ist. Ja und was soll ich sagen. Meine Kollegen waren total begeistert und ein paar von ihnen hätten sie nach dem Unterschreiben beinahe nicht mehr herausgerückt. 

 

Ach ja, denkt bitte daran, dass in neun (!) Tagen die erste Sale-A-Bration für dieses Jahr endet! Falls Ihr Euch also noch etwas von den tollen Gratis-Produkten sichern möchtet, solltet Ihr Euch sputen. 

 

Aber jetzt leg ich erst mal die Füße hoch und lasse den Tag Revue passieren. Mannomann, war das aufregend. 

 

#stampinup #stampinupdemo #sudemodeutschland #melesttikreativ #teamstempelbunt #abschiedskarte #danke #kartenbasteln #cardmaking #papierliebe #paperlove #cardofinstagram #männerkarte #wiemassgeschneidert

Kommentar schreiben

Kommentare: 0