· 

Ein wenig stiller hier...

Hallo und einen schönen Abend wünsche ich Euch. Seit Tagen ist es hier schon ein wenig ruhiger geworden. Der Grund ist, dass ich momentan mit einem Hobby beschäftigt bin, das ich bis zum Jahr 2011 - einem Jahr mit einem einschneidenden Erlebnis für mich - relativ intensiv verfolgt habe. Die Ahnenforschung.

 

Vor zwei Wochen wurde ich angeschrieben, ob ich den "Stammbaum" eines bestimmten Familienzweiges nun "fertig" hätte und ja, ich habe ein schlechtes Gewissen deshalb. Viel zu lange liegen die Unterlagen hier unbearbeitet herum und vielleicht ist es jetzt wieder Zeit, weiter zu machen.

 

Aber damals hat mich dieser Schicksalsschlag kalt erwischt und blockiert. 😓 Zumal ich bei meinen Forschungen gerade dabei war die Totenbücher einer bestimmten Gemeinde zu erforschen und ich las so viele ähnliche Schicksale, dass ich von jetzt auf gleich alles zur Seite gelegt habe. 🤷‍♀️

 

Natürlich zeige ich Euch hier weiter meine kreativen Dinge, auch wenn ich gerade nicht sehr viel mache. So ein bisschen was habe ich Euch noch nicht gezeigt. Das soll nur eine Erklärung dafür sein, wenn hier nicht mehr alle paar Tage etwas Neues kommt. Ich bin "trotzdem" noch da. ;)

 

Auf den beiden Fotos seht ihr einen der "Stammbäume", die bis 2011 entstanden sind. Und tatsächlich ist es wohl so, dass ein Vorfahrenbaum, wie er richtigerweise heißt, niemals wirklich fertig wird...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0