· 

Weihnachtskarte in Rot

Einen wunderschönen 2. Weihnachtsfeiertag wünsche ich Euch allen.

Heute mit einer weiteren Weihnachtskarte und der Kombination aus Kleine göhr.e Design und Stampin' Up! und damit Werbung durch Markennennung.

Bei dieser Karte hatte ich mich für einen roten Karten-Rohling entschieden. Die Mattung habe ich an das DigiPapier angepasst. Dann habe ich zwei Tags ausgestanzt, ein rotes und ein weißes, wobei ich das Weiße bestempelt habe. Mit der Crop-A-Dile habe ich eine Niete durch die Tags gemacht und das weiß-rot-gestreifte Band durchgefädelt. Zum Schluss auf die Karte geklebt und fertig war die nächste Karte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0