· 

Geschenkverpackungen aus Tonkarton - Tütenverpackung

Immer wieder einmal braucht man für ein kleines Geschenk eine passende Verpackung und nicht immer möchte man diese Geschenktüten, die es auch im Supermarkt gibt, dazu verwenden. Vielleicht, weil sie ohnehin zu groß wären oder einfache deshalb, weil man lieber selbst etwas gestalten möchte, um jemandem eine Freude zu bereiten.

Für mehrere Gelegenheiten habe ich solche Geschenkverpackungen benötigt und da kam mir die #Tütenverpackung von Miezo #freebiegenau recht. In solchen Momenten bin ich sehr glücklich darüber einen Plotter zu besitzen. So ist es sehr leicht möglich auch verschiedene Größen zu gestalten und in nur wenigen Minuten hält man eine individuelle Geschenkverpackung in den Händen. Mit entsprechendem Papier - sei es gekauft, sei es selbst ausgedruckt - gibt es unendliche Möglichkeiten.

Hier habe ich Tonkarton aus dem örtlichen Bastelhandel zur Hand genommen und die fertigen Tüten noch mit DigiStamps zum Beispiel von #Miezo (Digistamp Herz) und etwas Geschenkband dekoriert. Die werde ich sicher wieder machen. Die rosa-farbene Tüte kann ich euch leider nicht fertig zeigen, weil ich nicht mehr weiß, woher ich das Einhorn habe, das jetzt darauf seinen Platz gefunden hat. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0