· 

Tulpen-Box

Diesmal kommt nichts Genähtes, Gestricktes oder Gehäkeltes. Nach längerer Zeit durfte mein Plotter mal wieder für mich arbeiten.

Da ich für einen Geburtstag eine kleine Verpackung brauchte und noch einige, die ich im Silhouette-Store gekauft hatte, auf meinem Rechner schlummerten, habe ich diese hier - passend zur Jahreszeit - ausgesucht.

 

Nach dem Plotten und Zusammenkleben war aber schnell klar, dass mir das blanke Tonpapier nicht gefiel und die Box so etwas "fade" daherkam. Ich überlegte kurz und da fiel mit ein, dass ich mal bei einem Discounter ein Embossing-Set gekauft hatte, das noch immer original verpackt im Schrank lag. *schäm*

 

Kurzerhand ausgepackt und mit goldenem Puder embossed, kann sich die kleine Schachtel doch wirklich sehen lassen. Oder, was meint ihr?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0